Unsere Vorgehensweise - Ablauf der Zusammenarbeit

Grundsätzlich hat sich folgende Vorgehensweise bewährt,
sie kann in Einzelfällen variieren.

 

  • Sie fragen an, telefonisch, per Mail (bitte vollständige Daten angeben) oder mit unserem Kontaktformular.

  • Im persönlichen Gespräch oder ausführlichen Telefonat machen wir uns ein Bild von Ihrem Bedarf, der persönlichen Situation der/s Betroffenen und vom Umfeld. Außerdem bitten wir Sie, den Starttermin mögichst genau zu definieren.

  • So gut wie täglich führen wir Gespräche mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bzw. Bewerberinnen und Bewerbern unseres polnischen Partnerunternehmens. Dabei machen wir uns ein Bild von deren sozialer und fachlicher Kompetenz, von Sprachkenntnissen, Familienumfeld, Verfügbarkeit und Referenzen.

  • Wie bei einem Puzzle ergeben sich aus einer genauen Wahrnehmung Ihres Bedarfes und Umfeldes und der Persönlichkeit und Fähigkeit der BewerberInnen wenige Kombinationen, die zusammenpassen.

  • Diese finden wir und schlagen Ihnen BewerberInnen vor, bei denen unser Gefühl sagt "das kann funktionieren". Das ist unsere sehr persönliche Kernaufgabe und eine Arbeit, die keine Datenbankauswahl oder Durchsicht von Lebensläufen leisten kann.

  • Zur Prüfung unserer Vorauswahl geben wir Ihnen die Möglichkeit, in einer Telefonkonferenz eine oder mehrere KandidatInnen kennenzulernen.

  • Wenn Ihre Einschätzung und unsere übereinstimmen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass es nachher klappt und die "Chemie stimmt", sehr hoch. Der Fall, dass BewerberInnen vor Ort aus Gründen mangelnder Sympathie oder Verständnisses wechseln müssen, ist dadurch eine seltene Ausnahme geworden.

  • Wenn wir uns einig sind, senden wir Ihnen unseren Vertrag zu.

  • Ab Eingang des unterzeichneten Vertrages bei uns erledigen wir für Sie sämtliche verwaltungstechnische Arbeiten, die mit der Anforderung, Arbeitsmarktzulassung und Anstellung der Haushaltshilfe(n) verbunden sind. Selbstverständlich informieren wir Sie im Vorfeld im Detail zu Ablauf und Kosten.

  • Zum vereinbarten Zeitpunkt nimmt die Haushaltshilfe und Betreuungskraft bei Ihnen oder Ihren Angehörigen ihre Tätigkeit auf.

  • Wir sind weiter für Sie da für Absprachen, bei Fragen und eventullen Problemen. Wir suchen eine Ersatzkraft, wenn ein Wechsel erforderlich wird - aus welchen Gründen auch immer.

Wenn Sie mehr wissen möchten, oder rufen Sie uns an:


02224 9897525   ODER   02224 1239430

Unsere regelmäßigen Geschäftszeiten sind Mo.-Fr. von 9.00 bis 18.00 Uhr.